Delicious
   

Kalender  

Oktober 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Kalender übertragen
RSS-Feed...

   

... ohne Rassismus  

Die CRW ist anerkanntes Mitglied des Projektes
Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage
   

Geprüfte Website  

Kindersuchmaschine fragFINN

   

Am Freitag, den 6. Oktober, waren alle 5. Klassen in Bad Mergentheim im Wildpark. Als wir angekommen sind, hatten wir noch ca. 15 Minuten Zeit um etwas zu kaufen oder etwas zu essen. Danach fing die Führung an.

Bericht über die Studienfahrt nach Nürnberg und Dachau

Am 22. Juni 2017 besuchte die 9s im Rahmen des Geschichtsunterrichts das Dokumentationszentrum in Nürnberg. Im Dokumentationszentrum standen die Themen "Zwischen Anpassung und Widerstand - Jugentliche im Nationalsozialismus" und "Diskriminierung trifft uns alle!" in Form moderierter Programme im Vordergrund.

 

Die bilingualen Klassen 7s, 8s, 9s und 10s der Comenius Realschule Wertheim genossen am Dienstag, den 29. November 2016 einen Englischunterricht der besonderen Art. Sie erlebten eine gelungene Aufführung der bekannten Weihnachtsgeschichte „A Christmas Carol“ von Charles Dickens im Stadttheater Schweinfurt.

Ende Juli hörten die beiden damals 7. Klassen 7b und 7s mit den Lehrern Torsten Indrich und Richard Fehrenbacher einen Vortrag von Dr. Robert Meyer über die Hexenverfolgung in der Grafschaft Wertheim zwischen 1628 und 1632. Das Ambiente im so genannten Neuen Archiv auf der Wertheimer Burg passte dazu ganz ausgezeichnet. Dies galt umso mehr, weil Dr. Meyers historische Quellen ursprünglich genau an diesem Ort lagerten.

Was Dr. Meyer herausgefunden hatte, war sehr interessant, aber auch erschütternd: So kam der Wunsch, auch im weitgehend protestantischen Wertheim eine Hexenverfolgung zu veranstalten, aus der Wertheimer Bevölkerung. Bis dahin waren Hexenverfolgungen eher im katholischen Umland üblich gewesen.

 

Eine Woche Unterricht in der Natur? Etwas skeptisch aber auch neugierig starteten 21 Schüler der Klasse 6c der Comenius Realschule in Begleitung ihres Klassenlehrers Gero v. Frieling in eine etwas andere Projektwoche vor den Herbstferien. 

Am 19. Oktober durften alle 5. Klassen der Comenius Realschule mit ihren Klassenlehrern und zwei weiteren Begleitpersonen nach Bad Mergentheim in den Wildpark.

Zuerst zog die 145 köpfige Gruppe zum Sammelpunkt oberhalb der Steinböcke, denn von dort startete die geführte Fütterung. Neben interessanten Informationen zu den fangstarken Komoranen, einem lautlosen Uhu oder den schnellen Luchsen erfuhren wir auch einiges bei den Wölfen. Vor allem konnten wir dort die Rangordnung im Rudel sehr gut beobachten, da ein Wolf, gleich zu Beginn einen Fehler begangen hatte, der von den anderen Wölfen nicht geduldet wurde.

Unterkategorien

   

Besucherzähler  

Heute 15

Insgesamt 120701

   

Green Building  

von EU-Kommission anerkannt
   
Mo, 23.10. - Fr, 27.10.
TOPe-Woche 1
Mo, 23.10. @ 14:00 - 15:00
Erinnerungsdienst Klassen 10 im Projekt Stolpersteine
Di, 24.10. @ 13:00 -
Konferenznachmittag
Di, 24.10. @ 19:00 -
Elternbeiratssitzung
Mo, 30.10. - Fr, 03.11.
Herbstferien
Mo, 06.11. @ 18:30 -
Grafschaftsmuseum Vortrag Stolpersteine