Delicious
   

Fridays for Future

Der Einsatz für die Umwelt und den Klimaschutz ist sehr wichtig und wird auch an unserer Schule im Unterricht vielfältig thematisiert.

Für Demonstrationen im Rahmen der Fridays-For-Future-Initiative sollten aber folgende Dinge beachtet werden:

Die Schule ist an die rechtlichen Vorgaben gebunden. Die Schulpflicht ist eine Rechtsnorm mit Verfassungsrang (Grundgesetz Art. 7 Abs. 1, Landesverfassung Art. 14 Abs. 1 sowie konkretisiert im Schulgesetz §72 und in der Schulbesuchsverordnung §§ 1,2 und 4). Zudem ist die Schule als staatliche Dienststelle zur Neutralität verpflichtet; sie darf keine Demonstration nach ihrer vermeintlichen Bedeutung bewerten und daraus „gute“ (= begrüßenswerte) oder „schlechte“ (= abzulehnende) Demonstrationsziele ableiten.

Das Gesetz gilt uneingeschränkt für jeden gleichermaßen; es stellt kein Wahlmenü dar, aus dem man sich wünschenswerte Rechte auswählt, anderes (Pflichten) dagegen – bewusst – ignoriert und missachtet. Würde man das tun, wäre konsequent weitergedacht ein Tor geöffnet für extreme Sichtweisen, die eine Gesellschaft sprengen können.

Lehrkräfte sind ihrem Amtseid verpflichtet, in dem sie geschworen haben, das „Grundgesetz, die Landesverfassung und das Recht“ zu achten und zu verteidigen. Jede Lehrkraft ist im Dienst zur Neutralität verpflichtet, Themen dürfen nicht einseitig oder tendenziös bearbeitet werden. Privat darf sie ihre Meinung selbstverständlich äußern, sollte dabei aber vermeiden, dass der Eindruck entsteht, es wäre eine Äußerung als Lehrkraft.

Für eine Teilnahme an einer Demonstration, für welchen Zweck auch immer, kann also keine Beurlaubung gewährt werden. Es ist demnach auch nicht möglich, im Rahmen einer Schulveranstaltung eine Demonstration zu „besuchen“. Wenn Schüler/innen also an der Veranstaltung teilnehmen, fehlen sie unentschuldigt, dies wird im Klassenbuch vermerkt. Bei mehrfach unentschuldigtem Fehlen wird dieses sanktioniert werden (z.B. durch Nachholen des versäumten Unterrichtsstoffs am Nachmittag, was dem Nachsitzen nach §90 SchG entspricht).

Wichtig ist in diesem Zusammenhang zudem, dass unentschuldigtes Fehlen bei Klassenarbeiten gemäß der Notenbildungsverordnung §8 Abs. 5 zwingend ein „Ungenügend“ zur Folge hat.

Weitere rechtliche Aspekte sind die Aufsichtspflicht der Schule, die bei dieser Veranstaltung nicht gegeben ist, sowie der Versicherungsschutz der gesetzlichen Unfallkasse auf dem Schulweg.

 

 

Die Sprechstunde von Frau Amrhein muss am Dienstag, den 24.09.2019, leider entfallen. 

 

Wichtige Informationen:

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Erziehungsberechtigte,

bitte beachten Sie das aktuelle Rundschreiben ("Elternbrief") im geschützten Bereich. 

Die Elternabende für die 5.-8. Klassen finden am Dienstag, den 24.09.2019, ab 18.30 Uhr, statt.

Die Elternabende für die 9. und 10. Klassen finden am Donnerstag, den 26.09.2019, ab 18.30 Uhr, statt. 

Nähere Informationen (Programm, Uhrzeit, etc.) erhalten Sie zeitnah von Ihren Klassenlehrkräften. 

Die Schulleiterin, Frau Amrhein, bietet eine wöchentliche Elternsprechstunde an, zu der Sie unangemeldet kommen können: dienstags von 11.30-13.00 Uhr. Sollte Frau Amrhein einmal verhindert sein, wird dies zeitnah an dieser Stelle bekannt gegeben. 

Zentraler Elternsprechtag am 19.02.2020, 15.30-19.00. Die Anmeldung bei den Lehrkräften erfolgt ab Anfang Februar.

 

http://www.rsw.tbb.schule-bw.de/crw/index.php?option=com_content&view=article&id=489:ugend-trainiert-f%C3%BCr-olympia%E2%80%9C-kreisfinalsieger-2019-im-fu%C3%9Fball&catid=72&Itemid=138
_self
_self
Zertifizierung - seit 20.02.2019 ist die CRW eine stark.stärker.WIR.-Schule
_self
_self
_self
_self
15_Kaenguru-Wettbewerb
Abschlussprüfung 2018
index.php?option=com_content&view=article&id=436:wertheim-–-11-grad,-wind,-regen-und-jede-menge-blaue-t-shirts&catid=72&Itemid=138
23_C-REALS_BigBand2
24_5er-einschulung
Schulmusical \"Alice im Wunderland\"
Schulmusical \"Alice im Wunderland\"
_blank
schulhaus_bei_nacht
"Jugend trainiert für Olympia - Kreisfinalsieger 2019Klick führt zum Artikel
01/17 
bwd fwd

<


 

*** Wir haben A-Woche! ***

Nächste Woche: B-Woche

AB-Wochenplan für das Schuljahr 2019/20 hier.

  Speiseplan der Mensa aktuelle Elterninformation (Login nötig!)

Terminkalender  •  Aktuelle Beiträge  •  Bildergalerie  •  Förderverein

   

Präventionsarbeit  

   

... ohne Rassismus  

Die CRW ist anerkanntes Mitglied des Projektes
Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage
   

Green Building  

von EU-Kommission anerkannt
   

Besucherzähler  

Heute 76

Insgesamt 161929